Einzelheiten

« Rückkehr
Name Wierzbięcice – Sühnekreuz
Kategorie Sehenswürdigkeiten
Beschreibung

Wierzbięcice – alte Dorf, dessen Wurzeln stammen aus dem dreizehnten Jahrhundert. Das Hotel liegt in der Dorfkirche. Nikolaus aus der Mitte des dreizehnten Jahrhunderts. Im sechzehnten Jahrhundert, erhielt ein Renaissanceturm von einer Brüstung gekrönt. Auf der Straße zwischen Nysa mit Prudnik gibt es zwei Bußkreuze. Auf einem von ihnen ausgelöscht Inschrift (1623 / DEN27 / März).

Besucher

407029
Heute
Gestern
Diese Woche
Letzte Woche
Dieser Monat
Letzter Monat
Alle Tage
463
206
2427
402925
5533
11582
407029
Anschrift IP: 34.226.208.185
 
Copyright © Hexenroute im polnisch-tschechischen Grenzgebiet
designed by sm32 STUDIO